Schlagwort-Archive: vorabzug

Pressemitteilung: Studierende kritisieren Scheinbeteiligung

Millionenbetrag wird ohne Gremienbeteiligung ausgegeben. Studentische Gremienmitglieder treten zurück. Mit der Einführung der Studiengebühren wurden gesetzlich vorgeschriebene Gremien etabliert, um Professorinnen und Professoren aller Fakultäten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende an der Entscheidung über die Verwendung der Gelder zu beteiligen. Durch diese vielfältige Zusammensetzung arbeiten Expertise und Fachkompetenz zusammen, um eine gerechte und bedarfsorientierte Vergabe der Gelder zu erreichen. Die Studienzuschüsse haben mittlerweile die Studiengebühren ersetzt. Die bewährte Gremienstruktur ist laut Gesetz jedoch unverändert geblieben, somit auch die paritätische Beteiligung … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Pressemitteilungen, Studiengebühren, Uni mit den Tags | 5 Kommentare