Archiv der Kategorie: Senat & UR

Berichte aus Senat und Hochschulrat

Senatssitzung heute

Heute fand die November-Senatssitzung statt. „Mit einer pünktlichen Verspätung von vier Minuten“ (Vorsitzender des Senats, Herr Prof. Dr. Spengler) begann die Sitzung um 14.34 Uhr. Dieses Mal waren alle zur Anwesendheit berechtigten Personen auch tatsächlich da: 5 Professorinnen und Professoren, 2 Studierende, die Wissenschaftliche Mittelbauvertreterin, die Frauenbeauftragte und der Vertreter des nichtwissenschaftlichen Personals. Auch die Hochschulleitung war dieses Mal vollzählig anwesend (Rektor, Kanzler, die beiden Vizepräsidenten und die Vizepräsidentin).

Veröffentlicht am in Senat & UR | Schreib einen Kommentar

1. Sitzung des Senats im Wintersemester

Heute fand die erste Sitzung des Akademischen Senats im Wintersemester 2008/2009 statt. Gleichzeitig war das für mich die erste Senatssitzung. Deshalb war es vor allem für mich etwas Neues. Aber auch die Vertreterin des Akademischen Mittelbaus – Frau Stahl von der PhilFak – war neu im Senat. 

Veröffentlicht am in Hochschulpolitik, Konvent, Senat & UR, Sprecherrat | Schreib einen Kommentar

Die letzte Senatssitzung…

…für dieses Semester und für uns. Falls nicht Ende September doch noch eine zusätzliche Sitzung nötig wird war es das für mich und Philipp als Senatoren (zumindest als studentische – vielleicht vertritt Philipp ja demnächst dann die wissenschaftlichen Mitarbeiter 😉 ).

Veröffentlicht am in Senat & UR | 3 Kommentare

3. Sitzung des Hochschulrats (27.06.2008)

Auf der heutigen dritten Sitzung des Hochschulrats an der TechFak wurde größtenteils erneut über Dinge abgestimmt, die bereits Thema in den letzten beiden Senatssitzungen waren. Entsprechend war ein Teil der Tagesordnung durchaus etwas ermüdend für uns (mich und Philipp Schrögel).

Veröffentlicht am in Senat & UR | Schreib einen Kommentar

Senatssitzung am 25.06.2008

In der gestrigen Senatssitzung wurden u.a. folgende Beschlüsse gefasst: 1. Der Bachelorstudiengang Energietechnik wird im Umfang an Semesterwochenstunden etwas reduziert (was auch dringend notwendig war) und soll eingeführt werden. 2. Das Fach Religion als 2-Fach-Bachelor soll eingestellt werden. Die betroffen ca. 12 Studis können das Fach natürlich noch zu Ende studieren. 3. Sowohl für Maschinenbau als auch für Anglistik wurden leider trotz unseres Widerstands Satzungen zu Eignungsfeststellungsverfahren verabschiedet.

Veröffentlicht am in Senat & UR | Schreib einen Kommentar

6,5h Senatssitzung am 28. Mai – Streit um Eignungstests

In einer längeren Senatssitzung (ging von 14:30 – 21:00 Uhr) wurden eine ganze Reihe wichtiger Punkte behandelt. Während die 10 Berufungsverfahren für uns Studierende eher unspektakulär waren (bei keiner wurden uns von den stud. Vertretern in den Berufungskommissionen Probleme gemeldet) betrafen uns einige andere Punkte schon eher.

Veröffentlicht am in Konvent, Senat & UR, Studiengebühren | 3 Kommentare

Neues Logo der Studierendenvertretung

Die Studierendenvertretung hat sich ein eigenes Logo gegeben. Sinn des Logos ist es nach außen hin stärker als Organisation wahrgenommen zu werden und die enge Zusammenarbeit zwischen all den Gremien, die künftig das gleiche Logo benutzen, stärker zu betonen. Idealerweise hilft der Wiedererkennungswert des Logos auch den Studierenden dabei zu erkennen, in welchen Bereichen sich die Studierendenvertretung überall engagiert. Das neue Logo können alle Teile der Studierendenvertretung (Sprecherrat, Referate, Senatoren, Stud. Konvent, Fachschaftssprecher und Fachschaftsvertretungen) für Briefe, Broschüren, Plakate oder … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Konvent, Med, Nat, Phil, Referate & Arbeitskreise, ReWi, Senat & UR, Sprecherrat, Studiengebühren, Tech | 4 Kommentare

Hochschulrat am 8.2.

Am vergangenen Freitag hat der neue Hochschulrat der Uni Erlangen-Nürnberg zum zweiten Mal getagt, diesmal an der ehemaligen WiSo in der Findelgasse im ehemaligen Senatssaal der Handelshochschule Nürnberg. Herr Amberg hat am Anfang als Dekan die ReWi Fakultät in einem kurzen Vortrag vorgestellt, um auch die externen Mitglieder näher mit unserer Universität vertraut zu machen. Und dabei hat er sich Mühe gegeben weniger auf die ehemaligen Gegebenheiten als auf die zukünftigen Vorhaben einzugehen 🙂

Veröffentlicht am in Senat & UR | Schreib einen Kommentar

vorweihnachtliche Sitzung des Senates

In der Woche vor Weihnachten hat der Senat noch einmal getagt, und es gabe einige wichtige Punkte. Ein Großteil der Sitzung war im Wortsinn ein „Ausnahmezustand“, und damit meine ich nicht die fast durchgängige Begleitung durch Weihnachtslieder von den Buden auf dem Schlossplatz 🙂 Das Ganze bezieht sich vielmehr auf die Berufung von neuen Professorinnen und Professoren, die der Senat mit dem neuen Hochschulgesetzt zwar nicht mehr genehmigen muss, aber eine Empfehlung dazu abgibt.

Veröffentlicht am in Senat & UR | Schreib einen Kommentar

Senatssitzung am 21.11.2007

Die Sitzung des Senats am vergangenen Mittwoch hat wie immer nicht besonders spannend angefangen. Viele Berufunsglisten wurden vorgelesen, mit allen Lebensläufen aller Kandidatinnen und Kandidaten. Nachdem die Durststrecke vorbei war, wurde es interessanter. Es stand der Punkt „Berichte und Anfragen“ auf der Tagesordnung. Ich hatte sehr wohl einige Anfragen, und der Rektor hatte auch einiges zu berichten.

Veröffentlicht am in Senat & UR | 1 Kommentar