Archiv des Autors: Lucas Tischer

UniSolar-Projekt startet durch

Unter dem Motto „UniSolar – Energiewende auf dem Hochschul- dach“ (mehr im UniSolar-Flyer) macht der Verein UniSolar Erlangen-Nürnberg seit Freitag auf sein innovatives Umweltprojekt aufmerksam. Ziel ist es, konkrete Beteiligungsmöglichkeiten im Bereich des lokalen Klimaschutzes zu schaffen, denn hier sollten gerade die Hochschulen, die gemeinhin als Motoren der Innovation angesehen werden, nicht zurückstehen. So wird eine gänzlich von Studierenden und MitarbeiterInnen der Universität finanzierte Photovoltaikanlage auf einem Gebäude des Departments für Physik installiert. Doch nicht nur das. Zusätzlich handelt es … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Events | 11 Kommentare

1. Sommer Mitgliederversammlung der bvmd in Erlangen

Im Jahr 2010 findet die erste Mitgliederversammlung (MV) der Bundesvertretung der Medizinstudierenden Deutschlands, kurz bvmd, in Erlangen statt. Bei einer MV kommen viele der in den jeweiligen lokalen Fachschaften aktiven Mitglieder aus ganz Deutschland zusammen, um die Interessen der Medizinstudierenden auf nationaler und internationaler Ebene zu vertreten. Aufbauend auf den Erfahrungen und Leistungen ihrer Vorgängervereine, der Fachtagung Medizin e.V. und dem Deutschen Famulantenaustausch e.V. möchte die bvmd den mehr als 80000 Medizinstudierenden in Deutschland vor Gremien der Hochschul- und Gesundheitspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Events | Schreib einen Kommentar

Erlanger Medizinstudenten organisieren Aktionswoche zum Thema Leukämie

Uni-Hilft bittet zum Tanz und zwar für den guten Zweck! Am 29.4 ab 20h heißt es Party im E-Werk! Mit dem Benefiz-konzert Erlangen Rockt! unterstützt Ihr, während Ihr feiert, die Knochenmarks-typisierung, die am 7.5/8.5. in Erlangen stattfindet.

Veröffentlicht am in Events | Schreib einen Kommentar

Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Papiere – Eine Anleitung zu medizinischer Flüchtlingshilfe

Medizinische Versorgung gehört zwar zu den Grundrechten eines jeden Menschen, aber vor allem den sogenannten “Illegalen”, also Menschen ohne Papiere, ist der Zugang zu medizinischer Hilfe meist versperrt. In Nürnberg gibt es für sie eine Anlaufstelle: Die Medizinische Flüchtlingshilfe. Am 21. April werden uns Aktive aus Nürnberg einen Einblick in ihre Arbeit geben. Anschließend wollen wir unsere Möglichkeiten diskutieren, auch in Erlangen eine Flüchtlingshilfe zu etablieren. Wir freuen uns auf Euch und Eure Ideen! Eure AG Medizin und Menschenrechte

Veröffentlicht am in Events | 3 Kommentare

Neue Studie: Die Exzellenzinitiative verstößt gegen die Verfassung.

Mehr zum Thema findet Ihr unter: http://www.zeit.de/studium/hochschule/2010-01/exzellenzinitiative-verfassungswidrig

Veröffentlicht am in Pressespiegel | 1 Kommentar

Eure Stimme für den Klimaschutz

Irgendetwas ist faul im Staate Dänemark. Das merkt zurzeit wohl Jeder. Mit neugierigen und hoffnungsvollen Augen haben Viele nach Südskandinavien geblickt, die sich nun jedoch vermehrt enttäuscht abwenden wollen. Was im sogenannten Hopenhagen momentan passiert, ist bisher diesem Titel unwürdig. Umso wichtiger ist es, dass Studenten Flagge zeigen und sich zu ihrer Position bekennen! Kürzlich haben das Cusanus-Werk und die Heinrich-Böll-Stiftung ein Positionspapier stellv. für die Mehrheit der Studierenden entwickelt. Pünktlich zum Start der Klimakonferenz kam am 8.12.09 eine Pressemitteilung … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Events | 1 Kommentar

Hörsaalkino diesen Donnerstag, 3.12. um 20.15 im HS Innere

Im Rahmen des Hörsaalkinos wird am Donnerstag, 3.12. um 20:15 im Rudolf-Wöhrl-Hörsaal (HS Innere), Östliche Stadtmauerstraße 11, der Film „Die Biospritlüge“ gezeigt. Für das leibliche Wohl rund um die Veranstaltung wird gesorgt. Im Anschluss stellt die AG Medizin und Menschenrechte ihre derzeitigen Projekte kurz vor und lädt herzlich ein bei unseren Aktionen mitzumachen oder selber Ideen mit uns einfach umzusetzen. Inhalt: „Die Biospritlüge“ von Inge Altemeier und Reinhard Hornung Ein eindrucksvoller Film, der sich mit dem Konflikt zwischen der Verbesserung … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Events | Schreib einen Kommentar

Global South in Erlangen

Ihr seid herzlich zur Erlanger Themenwoche „Global South“ vom 22.11. – 26.11. 2009 eingeladen. Vier Abende über brennende Themen aus Wirtschaft, Politik, Theologie und Gesellschaft erwarten Euch! Die globale Krise hat die Fragen nach Gerechtigkeit verstärkt. Wir müssen uns auf die Suche begeben nach Alternativen und anderen, nachhaltigeren Modellen des Zusammenlebens für die globalisierte Gesellschaft. Denn die Misere des Südens steht inzwischen vor den Toren Europas. Montag 23.11. 20.00 Uhr // Ulrich Duchrow „Wie antworten Kirchen auf die Wirtschaftskrise? Befreiungstheologische … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Pressespiegel | 3 Kommentare

Aktuelles von der Besetzung

Aktuell findet gerade die 4. Plenumsdiskussion statt. Es wird weiterhin über unsere Forderungen und Vorschläge zur Verbesserung diskutiert. Ebenso setzen wir heute die Universitätsleitung über den aktuellen Stand in Kenntnis. Nach der Diskussion über Forderungen wird das weitere Programm geplant. Bereits jetzt steht fest, dass überregionale Bands und verschiedene Theaterprojekte (Arena, etc.) das Programm mitgestalten. Zudem versuchen wir einen Sprecher der LAK Bayern (LandesAstenKonferenz) aus München hierher zu sollen.

Veröffentlicht am in Hochschulpolitik, LAK & fzs | Schreib einen Kommentar

AUDIMAX BESETZT

Seit heute morgen 10 Uhr ist das Audimax von ca. 300 Studenten besetzt. Ziele sind die Verbesserung des Bachelor/Master-Systems sowie eine Optimierung der Prüfungsordnung für Studenten. Außerdem wird mehr soziale Gerechtigkeit durch finanzielle Entlastungen gefordert. Um 14 Uhr findet die nächste Kundgebung statt. …Fortsetzung folgt…

Veröffentlicht am in Events | 39 Kommentare