Bildungskalender 2012 – 3. Dezember

Advent, Advent, das Konto brennt.
Ich spar‘ und spar‘, jedes Jahr,
für die Studiengebühren, das ist klar.
Im Februar schon ist sie da,
die Zahlungsfrist, dieses Jahr.

Advent, Advent, der Studi rennt
von Job zu Job, im Gallop,
Das Bafög ist ja auch nicht top,
nach sechs Semestern ist da stop.
das Studium wird bald zum Flop.

Advent, Advent, der Zorn entbrennt
wieder, wieder, singen wir Lieder,
auf der Demo, gar nicht bieder,
Für unsre Rechte knien wir nicht nieder,
Stehen auf und kommen wieder

Advent, Advent, der Heubisch flennt,
weil wir nicht verzagen, alles wagen,
Kämpfen schon seit tausend Tagen,
Und nun mit Stolz können wir sagen,
Den Gebühren geht’s an den Kragen.

Advent, Advent, es wird nicht gepennt,
Nur eins, nicht zwei, noch drei, gar vier,
Das Volksbegehren steht vor der Tür.
Im Januar unterschreiben wir.
Die fünfhundert Euro, behalte dir.

– von der LMU München –
Veröffentlicht am in Bildungskalender, Uni mit den Tags | 2 Kommentare
Benedikt Kopera

Benedikt Kopera

Ich war bis 2013 in verschiedenen Funktionen in der Studierendenvertretung aktiv.

2 Responses to Bildungskalender 2012 – 3. Dezember

  1. Pingback: Bildungskalender 2012 – 24. Dezember | Stuve Uni Erlangen-Nürnberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.