Demo für die Abschaffung der Studiengebühren am 15.11.

Die Studiengebühren in Bayern wackeln. Jetzt ist es an uns, Ihnen den letzten Tritt zu verpassen. Deshalb gibts am 15.11. um 14 Uhr die letzte Demo für die Abschaffung der Gebühren, um der Öffentlichkeit und den Verantwortlichen zu zeigen, wie wichtig uns das Thema ist! Los geht es am Hugenottenplatz.

Auch wenn momentan die Zeichen gut stehen, ist die Abschaffung noch nicht durch. Bis es soweit ist, müssen wir vehement für unsere Interessen eintreten. Wenn die Gebühren abgeschafft werden, muss das wegfallende Geld vollständig vom Staat kompensiert werden, außerdem muss die studentische Mitbestimmung erhalten bleiben! Deswegen gehen wir unter dem Motto Studiengebühren-Abschiedstour das letzte Mal für die Abschaffung auf die Straße!!!

Hier der Link zum facebook-Event

Wer sich an der Planung beteiligen möchte, ist zum Arbeitskreis Abschaffung der Studiengebühren eingeladen. Dieser trifft sich:

  • Mittwoch, 14.11., 18 Uhr

jeweils im Sprecherratsgebäude, Turnstr. 7, 91054 Erlangen

bei Nachfragen: sprecherrat@stuve.uni-erlangen.de

Veröffentlicht am in Demo, Events, Hochschulpolitik, Studiengebühren | 11 Kommentare
Benedikt Kopera

Benedikt Kopera

Ich war bis 2013 in verschiedenen Funktionen in der Studierendenvertretung aktiv.