Tag der Informatik 2010

Am Freitag, 30.04.2010 findet im H4 ab 9:00 Uhr der Tag der Informatik statt, der Vormittags steht unter dem Motto „“Computerspiele in Wissenschaft und Gesellschaft“. Am Nachmittag gibt es unter anderem auch die Antrittsvorlesungen von Elmar Nöth aus der Mustererkennung, und Dirk Riehle von der Forschungsgruppe für Open Source Software. Daneben ist auch Wieland Holfelder von Google zu Gast und berichtet über „Browsertechnologien von Morgen“. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite des Departments Informatik.

Veröffentlicht am in Events, Tech | Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.