Probleme ausländischer Studierender- bitte weitersagen

Liebe Freundinnen und Freunde,

wer in seinem Freundeskreis Studierende aus dem Ausland (insbesondere Nicht-EU) hat, weiß, was für Schwierigkeiten diese (Sprache, Job, Studium etc.) oft durchmachen. Doch wenige wissen, wie einfach ihnen geholfen werden kann!

Insbesondere die Ausländerbehörde treibt manchmal ein ganz schönes (Un-)Spiel. Leider ist sie sehr unbeliebt bei den Ausländern hier :-/ Für das Bild Erlangens ist das höchst schädlich.

Wir vom Ausländer-und Integrationsbeirat möchten uns stärker um die Studierenden kümmern,-zumal unser Büro im Rathaus nur ein Stock über der Ausländerbehörde ist 😉 und wir allgemein gute Kontakte pflegen.

Wer ausländische Studis mit Ausländerbehörde-Schwierigkeiten kennt, bitte an uns weiterleiten: auslaenderbeirat@stadt.erlangen.de

Wäre jemand vom Sprecherrat grundsätzlich interessiert an einer Zusammenarbeit in diesem Bereich?

Danke!

Veröffentlicht am in Uni | 6 Kommentare

6 Responses to Probleme ausländischer Studierender- bitte weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.