Kundgebung und Schweigemarsch gegen Intoleranz

aufgrund des Mordes an der muslimischen  Akademikerin Marwa al Sharbini am 01. Juli:

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der tragischen Ereignisse am 1. Juli 2009 in Dresden veranstaltet der Ausländer- und Integrationsbeirat am 24. Juli 2009 um 17.00 Uhr einen Schweigemarsch vom Rathausplatz zum Hugenottenplatz, um ein deutliches Zeichen gegen wachsende Intoleranz in Deutschland zu setzen.

Auf der anschließenden Kundgebung gegen 17.30 Uhr nehmen Bürgermeisterin Frau Dr. Preuß, Vertreter/innen des Ausländer- und Integrationsbeirats, der Muslime und der Erlanger Friedensweg der Religionen zu den Ereignissen Stellung.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme und Unterstützung freuen.

Mit freundlichen Grüßen
gez. José Luis Ortega Lleras
Vorsitzender des Ausländer- und Integrationsbeirat

Veröffentlicht am in Events | 1 Kommentar

One Response to Kundgebung und Schweigemarsch gegen Intoleranz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.