Rechnungslegung über die Verwendung der Studiengebühren

Seit etwa einer Woche findet sich die neue Rechnungslegung über die Verwendung der Studiengebühren auf den Seiten der Universität online. In dieser zweiten Rechnungslegung wird die Verwendung der Mittel aus dem SS2008 und dem WS2008/2009 dargestellt. Ihr findet das PDF-Dokument hier.

In Zukunft soll die Rechnungslegung noch etwas übersichtlicher und transparenter sein. Aber aus Sicht der Studierendenvertretung ist die Universität Erlangen-Nürnberg mit dem für die ersten beiden Jahre Studiengebühren dargebotenen Rechnungslegung immer noch Spitze in Bayern. Aber wer gut ist, sollte sich nicht ausruhen sondern nach Höherem streben. Deswegen versucht die Stuve zusammen mit den zuständigen Personen in der Univerwaltung die Rechnungslegung weiter zu optimieren. An dieser Stelle sei auch den Personen der Univerwaltung gedankt, die die Rechnungslegung zur Verfügung gestellt haben.

Veröffentlicht am in FSI, Hochschulpolitik, Konvent, Med, Nat, Phil, ReWi, Sprecherrat, Studiengebühren, Tech | 2 Kommentare

2 Responses to Rechnungslegung über die Verwendung der Studiengebühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.